9a Physik: erste Aufgabe zur Wärmeausdehnung, S. 40 / A7

Hallo 9a, hier die Musterlösung:

1b_S40_A7_Heizungsrohr_Längenänderung

Es spielt keine Rolle, in welcher Einheit man das alpha einsetzt: Mit der Einheit 1/°C (oder 1/K) aus der Formelsammlung erhält man das Ergebnis immer in der Einheit, in der die Anfanhslänge l_o angegeben wurde, hier also in Metern. Die winzige Zahl sollte man danach in Millimeter umrechnen.

Wenn man alpha in der Einheit mm / (m °C) verwendet, kürzt sich die Einheit Meter heraus und es bleibt direkt die Einheit Millilmeter. Das Ergebnis ist in beiden Fällen das gleiche.

Einzige unschöne Verwirrung: Im Anhang des Buches ist die Zifferrnfolge ..016 für den Wärmeausdehnungskoeffizienten von Kupfer angegeben, in der Formelsammluing …017. Desdwegen kann es leicht verschiedene Ergebisse geben.

 

9a Physik: Aufträge zum Wärmetransport

Hallo 9a. Unsere neues Thema ist „Wärmetransport“ (= Überschrift ins ÜH!):

Bearbeitet der Reihe nach die folgende Arbeitsaufträge, deren Antworten Ihr bitte unter der jeweiligen Überschrift ins ÜH eintragt. Die passenden Seitenzahlen aus dem Buch (Pflicht) sind darin als Informationsquelle genannt, weitere Infos (Kür) gibt’s parallel dazu  hier bei Leifi-Physik.  Zeitvorgaben gibt’s live im Unterricht.

Worum geht’s? >> Wärmeenergie strömt stets vom wärmeren zum kälteren Körper. Das kann auf drei Arten geschehen, die Ihr kennen und zu unterscheiden lernt.

W-Transport_Auftrag1   –> als Hausaufgabe bis Di, 8.10.

W-Transport_Auftrag2

W-Transport_Auftrag3

Euere Antowrten werden danach verglichen und besprochen. Mit dem bis hierher erworbenen Wissen füllt Ihr dann bitte die Lücken in einer zusammenfassenden Tabelle, die Ihr in Papierform für’s Regelheft erhaltet.

Am Ende: prüft Euer Wissen anhand einiger Fragen (Auftrag 4) (Lösung ins Übungsheft).

Grüße von Ach