Aufgabe in Biologie für 8d/8e

Hallo liebe Mitglieder der Klassen 8d und 8e,

da Mebis nicht so gut läuft im Moment, nutze ich eben den Edu-Blog um Euch Eure Aufgabe für die nächsten Wochen vorzustellen.

Das Thema Immunsystem hatten wir sinnigerweise ja bereits vor der Schulschließung, neben dem derzeitigen Virus ist aber ein weiterer Virus in den letzten fast 50 Jahren ein ständiger und tödlicher Begleiter des Menschen: das HI-Virus, der Auslöser von AIDS.

Eure Aufgabe ist nun einen Artikel zu erstellen, der sich um das Thema AIDS dreht. Er sollte mindestens 2 DIN A4 Seiten umfassen, höchstens aber 5 Seiten. Bitte denkt daran, ein guter Artikel ist auch mit Bildern angereichert und lässt sich gut und flüssig lesen. Den fertigen Artikel schickt ihr mir bitte bis 19. April 2020 als pdf per Mail zu (urb@real-euro.de) bzw. gebt ihn in dem Mebis-Kurs als pdf ab (das wäre sinnvoller).

Jetzt kommt der schwere Teil:

1.) Ihr sollt alleine einen Artikel schreiben, der sich für Eure Klassenmitglieder als gute Informationsquelle nutzen ließe.

2.) Den Inhalt zum Thema müsst / dürft ihr selber wählen. Das heißt, ihr sollt Euch über Aids informieren und dann das, was Eurer Meinung nach interessant und wichtig ist in diesem Artikel verarbeiten. Ich erwarte also nicht, dass ihr Überblickinformationen sucht und schreibt, sondern dass ihr Euch einen in Euren Augen wichtigen Teilaspekt heraus sucht und diesen dann verarbeitet. Dies könnte zum Beispiel die Frage sein, warum das Virus so gefährlich ist oder was man tun kann, wenn man ihn hat oder wie die Forschung dazu aussieht usw. usw.

Bei Fragen schreibt mich an. Grüße

Dr. M. Urbanger

Referate in Biologie

Liebe Schülerinnen und Schüler der 10c, 10d und 10f,

leider werden Eure Referate nun doch durch die Schließung der Schule verändert werden müssen, weg von der Präsentation hin zum Artikel. Leider.

Ich schreibe Euch hier und auf Mebis – wenn es wieder funktioniert – die notwendigen Informationen für die Erstellung der Materialien. Wer noch kein Thema hat, kontaktiert mich bitte sehr zügig per Mail – am Besten mit Themenvorschlag, da ich sonst eins auswählen müsste .

Folgendes ist ab jetzt für die Referate gültig:

Ihr sollt Euer Thema als Artikel, der auch für andere Schülerinnen und Schüler sinnvoll ist, konzipieren und darin die aus Eurer Sicht wichtigsten Punkte nennen und erläutern. Dies kann entweder als gut gegliederter und flüssig lesbarer Fließtext sein, natürlich mit Bildern, oder als eine Art Hefteintrag gestaltet werden, in dem Stichpunkte (aber mit genügend Erläuterungen und Bildern dazu) verwendet werden. Der Umfang sollte 2 DinA4 Seiten als Mindestmaß haben, aber auch nicht länger als 5 Seiten sein. (Aber bitte nicht mit großer Schrift und nur Bildern Seiten schinden…..)

Ihr schickt mir dann Eure fertigen Machwerke als pdf bis spätestens 19.04.2020 an meine Mailadresse oder gebt sie im Mebis-Kurs ab (wäre besser).

Die Lösungen für die AB´s zum Thema „Mendel“ hinterlege ich im Mebis-Kurs.

Viel Spass

Dr. M. Urbanger

Pauls Familienstammbaum

Aufgabe für das Ahnenforscher-Team: Ergänze mit Hilfe des Textes in eurer Mappe Pauls Familienstammbaum mit allen Merkmalsträgern und Nichtträgern!